Starker Start unserer Jüngsten



Am 30.09. reisten 10 Jungs nach Potsdam zum ersten Spieltag der Saison 17/18. Unsere Jungschwäne
starteten nervös und unkonzentriert gegen die stark ersatzgeschwächten Wühnsdorfer. In der ersten Hälfte
dauerte es erst eine Weile bis das erste Tor für Wusterwitz fiel. Doch die Jungs rappelten sich auf und
konnte 9:3 in Führung gehen. In der 2. Hälfte ließ man wenig zu und konnte so die ersten 2 Punkte für die
Tabelle sichern. Endstand: 16:6
Der zweite Gegner kam direkt im Anschluss aus Teltow/Ruhlsdorf. In den ersten Minuten heißt es Zittern
bei den Wusterwitzern, denn der Gast ging früh in Führung. Max im Tor sicherte den Rückstand von nur
3 Toren zur Halbzeit (2:5). Nun hatte man sich langsam an die körperlich überlegenen Spieler gewöhnt
und es startete eine intensive Verfolgungsjagd (5:8) bis die Luft raus war und man sich mit einem 8:12
Endstand zufrieden geben musste.
Spieler: Max, Finley, Arthur, Louis, Robin, Maurice, Jonas, Janis, Jason, Matti
Bei der nächsten Saisonbegegnungen am 14.10. traf man auf Ahrensdorf/Schenkenhorst. Unsere Jungs
präsentierten sich von Anfang an als überlegene Mannschaft. Durch starke Einzelleistungen der Spieler
und einer guten Manndeckung konnte man schon früh seine Führung ausbauen. Nach der ersten Hälfte
kam ein kleiner Bruch, die Mannchaft war nicht mehr so konzentriert am Ball. Dennoch ließen sie nichts
anbrennen und holten den verdienten ersten Sieg mit 17:8.
In der zweiten Begegnung traf man auf den Gastgeber Trebbin. Die erste Hälfte wurde von der
überragenden Abwehrleistung der Wusterwitzer geprägt. Für die Jungs aus Trebbin ging sehr wenig nach
vorn. Halbzeitstand 13:0! In der zweiten Hälfte zeigte man den Zuschauern schönen Konterhandball.
Jayson traf am häufigsten an diesem Spieltag, mit 13 Toren zu einem Endstand von 24:5.
Spieler: Max, Finley, Arthur, Louis, Robin, Maurice, Jonas, Jason, Matti, Markus, Justin

Social Media

Letztes Spiel

07.04.2019 12:30

1. VfL Potsdam II

16

SV Blau-Weiß Wusterwitz

26

Tabelle

1. 1. VfL Potsdam

50:2

2. SV 63 Brandenburg-.

48:4

3. HV GW Werder e.V.

40:10

4. SV Blau-Weiß Dahle.

39:11

5. Ludwigsfelder HC

35:13

6. HSG Ahrensdorf/Sch.

31:21

7. HSG RSV Teltow/ Ru.

28:24

8. SV Blau-Weiß Wuste.

24:28

9. SC Trebbin

21:31

10. SV Lok Rangsdorf

16:36

11. SSV Falkensee

14:38

12. HSG RSV Teltow/ Ru.

6:44

13. 1. VfL Potsdam II

6:46

14. NG

0:0

15. NH

0:0

16. Märkischer BSV Bel.

0:50

Trainingszeiten

Dienstag

16:00 - 17:15

Sporthalle Wusterwitz (4710)

Donnerstag

16:00 - 17:00

Sporthalle Wusterwitz (4710)

Jetzt Online: 6

Heute Online: 51

Gestern Online: 411

Diesen Monat: 7683

Letzter Monat: 12008

Total: 321437