// SV Blau-Weiß Wusterwitz - SSV Falkensee

Kantersieg gegen Falkensee

Mit 27:7 demontierten gestern Abend unsere Handballmänner den SSV Falkensee. Bereits zur Pause hieß es gegen die ersatzgeschwächten Gäste aus der Gartenstadt 14:5.
Die Abwehr stand, und wenn dann doch mal ein Falkenseer eine Lücke fand, dann war meist bei Markus Quitzdorf im Tor Endstation.
Vorn ließen die Blau Weißen im Luxus des komfortablen Vorsprungs auch noch viele Chancen ungenutzt. Am Ende stand aber nach einer soliden Leistung ein 27:7 gegen sichtlich überforderte Gegner an der Anzeigetafel.
So kann es gerne weitergehen. Drücken wir mal die Daumen dass es auch überhaupt weitergeht.
Einen schönen Restsonntag, und bleibt gesund!

Blau Weiß Feuer!!!


Social Media

Nächstes Spiel

06.11.2021 18:00

SV Blau-Weiß Wusterwitz

FK Hansa Wittstock 1919

Letztes Spiel

23.10.2021 16:00

Grünheider SV II

24

SV Blau-Weiß Wusterwitz

20

Tabelle Verbandsliga Nord

1. 1.SV Eberswalde

9:1

2. HV GW Werder e.V. II

8:2

3. Grünheider SV II

8:4

4. SV Blau-Weiß Wuste.

6:4

5. SV Berolina Lychen

5:3

6. SV Motor Hennigsdorf

5:5

7. HC Neuruppin

4:6

8. HSV Bernauer Bären

4:6

9. FK Hansa Wittstock.

3:9

10. SSV Falkensee

0:4

11. PHC Wittenberge

0:8

Trainingszeiten

Dienstag

20:00 - 21:30

Sporthalle Wusterwitz (4710)

Donnerstag

19:00 - 20:30

Sporthalle Wusterwitz (4710)

Login

Jetzt Online: 7

Heute Online: 482

Gestern Online: 483

Diesen Monat: 11460

Letzter Monat: 15219

Total: 676575