• +++ 12.03.2020: Der Spielbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt! +++
  • +++ 12.03.2020: Der Spielbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt! +++
  • +++ 12.03.2020: Der Spielbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt! +++
  • +++ 12.03.2020: Der Spielbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt! +++
  • +++ 12.03.2020: Der Spielbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt! +++
  • +++ 12.03.2020: Der Spielbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt! +++
  • +++ 12.03.2020: Der Spielbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt! +++
  • +++ 12.03.2020: Der Spielbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt! +++
  • +++ 12.03.2020: Der Spielbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt! +++
  • +++ 12.03.2020: Der Spielbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt! +++

// Märkischer BSV Belzig - SV Blau Weiß Wusterwitz

Auswärtssieg beim Spitzenreiter


Am letzten Spieltag traten unsere B-Mädels beim aktuellen Tabellenführer Bad Belzig an.
Zwar wurden beide vorigen Begegnungen deutlich von den Belzigerinnen gewonnen, jedoch waren
unsere Mädels hoch motiviert und gut auf das Spiel vorbereit.
Dies zeigte sich bereits im ersten Angriff, welcher nach sehenswertem Spielzug bereits nach 7 Sekunden erfolgreich abgeschlossen wurde. Als es dann nach nicht einmal 2 Minuten 3:0
für Wusterwitz stand, war der Tabellenführer vorgewarnt.
Leider lief dann kurzzeitig nicht mehr viel in unserer Mannschaft, sodass Belzig das Spiel drehte und Mitte der ersten Halbzeit mit 8:4 führte.
Folgerichtig nahm das Trainerteam eine Auszeit und erinnerte die Mädels an ihre Stärken.
Dies zeigte Wirkung und somit wurde beim 10:10 die Seiten gewechselt.
In Halbzeit zwei dominierten die Abwehrreihen. Kein Team konnte sich absetzen und es blieb spannend.
Zehn Minuten vor Schluss konnten unsere Mädels sich einen 3 Tore Vorsprung erspielen.
Dieser Vorsprung schmolz dann zwar noch auf ein Tor zusammen, jedoch schafften die spielstarken Belzigerinnen nicht mehr den Ausgleich.
Jubelnd lagen sich Spielerinnen, Trainer und mitgereiste Eltern in den Armen und sangen
Auswärtssieg, Auswärtssieg………
Die Trainer freuten sich über ein starke Mannschaftsleistung sowohl im Angriff als auch in der Abwehr. Jede Spielerin die eingewechselt wurde, war sofort im Spiel und knüpfte an die Leistung ihrer Vorgängerin an. Dies war enorm wichtig, da es ein sehr intensives Spiel war und die etwas ersatzgeschwächten Wusterwitzerinnen mit ihren Kräften haushalten mussten.
Neben der Tatsache das sich fast alle in die Torschützenliste eintragen konnten, gefiel den Trainern der Teamgeist.
Dies zeigte sich besonders darin, dass bei Aktionen die nicht so gut liefen sich alle weiter anspornten und trotz einem kurzzeitigem 4 Tore Rückstand alle die Köpfe oben behielten.
Am nächsten Sonntag geht es dann nach Frankfurt. Sollte dort nochmal gesiegt werden, könnten sich unsere Mädels über einen zweiten Tabellenrang freuen.

TS

Social Media

Nächstes Spiel

31.12.9999 23:59

HSV Frankfurt (Oder) II

SV Blau-Weiß Wusterwitz

Letztes Spiel

07.03.2020 14:00

Märkischer BSV Belzig

15

SV Blau-Weiß Wusterwitz

16

Tabelle

1. Märkischer BSV Bel.

16:4

2. HSV Frankfurt (Ode.

16:6

3. SV Blau-Weiß Wuste.

14:6

4. MTV Wünsdorf 1910

4:18

5. HSV Müncheberg / B.

2:18

Trainingszeiten

Dienstag

18:30 - 20:00

Sporthalle Wusterwitz (4710)

Donnerstag

18:00 - 19:00

Sporthalle Wusterwitz (4710)

Jetzt Online: 6

Heute Online: 304

Gestern Online: 442

Diesen Monat: 2959

Letzter Monat: 15578

Total: 422162